Schiffe die in folgende Kategorien fallen, werden einkommend bereits bei der Tonne  "E3 " besetzt.
Als Versetzmittel wird in der Regel der SWATH Tender genutzt.

Tanker, §30 SeeSchStrO: Länge> 150 m oder Breite > 23 m

Massengutschiffe: Länge > 220 m oder Breite > 32 m

Andere Schiffe: Länge > 350 m oder Breite > 55 m

1. ETA - Meldung : 24 Std. vor Erreichen der Leuchtonne "E3"
2. ETA - Meldung : 6 Std. vor Erreichen der Leuchtonne "E3"
3. ETA - Meldung : 2 Std. vor Eerreichen der Leuchtonne "E3"

Zwischen denTonnen "E2" und "E3"  ist die Elbe - Approach Reede als Wartereede eingerichtet.
Für detaillierte Informationen siehe Lotsverordnung Elbe.

Für Deitailfragen können Sie uns gerne jederzeit anrufen.

Elbe-Pilot

Tel.:  +49 (0)4852 - 87295

Tel.: +49 (0)40 - 820244

Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

oder

Seestation: UKW Kanal 8

Lotsenbrüderschaft Elbe

 

Lotsenbrüderschaft Elbe
Elbchaussee 330
22609 Hamburg

Besucher

144745